Sobald das Stichwort "E Bike Kaufberatung" fällt, fliegen sprichwörtlich eine ganze Fülle von Tipps durch den Raum, von denen durchaus auch viele wichtig sind: Wo möchten Sie das E Bike fahren ? Fahren Sie regelmäßig ? Welche Radgröße benötigen Sie ? Alle diese Fragen haben sicherlich Ihre Berechtigung. Wir setzen die Prioritäten allerdings hier etwas anders. Aus der Tuning Perspektive ist vor allem eins wichtig: Das E Bike muss optimiert werden können. Daher: Kaufen Sie sich ein E Bike welches gut getunt werden kann ! Denn ein E Bike für das es kein E Bike Tuning gibt, können Sie nicht tunen. Die einzige Hoffnung besteht dann darin, das ein Tuning für Ihr E Bike noch entwickelt wird oder Sie Ihr E Bike schnell verkaufen oder es einfach nicht tunen.

1) E Bike Tuning Kaufberatung:

  1. Die Motorbezeichnung vom eigenen oder zukünftigen E Bike herausfinden !
  2. Für diesen Motor das passende Tuning Produkt heraussuchen und vergleichen: Leitfaden & Vergleich !
  3. Das Tuning Produkt bestellen und anschließend einbauen: E Bike Tuning Shop !

2) Unsere E Bike Kauftipps:

A) Bosch Performance CX Line Motor: Kaufen Sie sich ein E Bike mit einem Bosch Performance CX Line Motor. Diese E Bike Motoren sind sicherlich die effektivsten. Befreien Sie diese Motoren von der 25 Km/h Begrenzung. Das dazugehörige Werkzeug zum Einbau des Moduls (Kurbelabzieher, Torx20 und 3mm Innensechskant) bitte nicht vergessen.

B) Yamaha Powerdrive und Syncdrive Motor: Kaufen Sie als effektive Alternative zum obigen Bosch CX Line Motor (alle Bosch Motoren sind mit guten Produkten zu tunen) zum Beispiel einen neuen Yamaha Motor wie er in vielen neuen E Mountainbikes verbaut ist. Befreien Sie die E Bike Motoren dann einfach von der 25 km/h Begrenzung. Das dazugehörige Werkzeug zum Einbau des Moduls nicht vergessen.

Wichtig: Machen Sie sich grundsätzlich darüber klar, ob Sie sich ein E Bike kaufen möchten, das entweder der Strassenverkehrsordnung entspricht oder aber ob Sie gleich ein E Bike erwerben das von vornherein keine Strassenzulassung besitzt, wie zum Beispiel die meisten E Mountainbikes. Mit Mister E Bike nehmen Sie das E Bike auf jeden Fall aktiv aus dem Geltungsbereich gesetzlicher Verkehrsregeln. Ein einmal getuntes E Bike sollten Sie auch nur so gekennzeichnet weiterverkaufen. Beachten Sie auch die unterschiedlichen Bestimmungen in anderen Staaten und Ländern.

Tuning Kits: Hier finden Sie unsere E Bike Tuning Produkte aus unseren zentralen Online Shops (EBikeTuningShop.com und EBikeTuning.com) ! Für E Bike Motoren wie Bosch, Yamaha oder Brose gibt es viele Tuning Produkte am Markt. Ein Großteil dieser Module, Programme, Chips und Boxen finden Sie exklusiv nur in unseren Shops. Die Shops von Mister E Bike sind also zentraler Anlaufpunkt für alle die E Bike Tuning einsetzen möchten.

Upgrade Kits: Mit dem Mr. E Bike Tuning werden Sie in den oberen, neu hinzu gewonnenen Geschwindigkeitsbereichen eine erhöhte Trittfrquenz feststellen. Hier hilft in aller Regel ein größeres Kettenblatt am Tretlager. Mister E Bike bietet Ihnen Upgrade Kits bestehend aus Werkzeug und Kettenblättern zur Selbstmontage an. Darüber hinaus bringen wir auch seit 2016 den EBikeSpider.com heraus !

Multimedia Kits: Ein Smartphone Ladekabel und die Universal Smartphone Halterung FINN gibt es bei Mister E Bike in einem extra Multimedia Kit. Kaufen Sich ein neues 2018er E Bike mit Bosch oder Yamaha Motor, so haben Sie mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit einen Micro USB Ausgang am Display oder an der Handschaltung. Diesen können Sie mit unserem Ladekabel an Ihr Smartphone verbinden und Ihr Smartphone (Android oder iPhone) mit der Smartphone Halterung ganz einfach an Ihrem Lenker befestigen. Unabhänging von Mister E Bike können Sie Ihr Smartphone laden und Ihre Lieblings Apps während der Fahrt laufen lassen.